Berliner Konzert Chor

Andrew Sims

..... ist Gründer und Leiter der Embassy Singers. Seine Chorerfahrung reicht über 40 Jahre zurück. Während der 1990er Jahre leitete er den Chor der Britischen Botschaft in Bonn, wo er dynamische Konzerttätigkeiten entwickelte. Das Jahr 1999 brachte ihn in die Hauptstadt. Statt in den musikalischen Vorruhestand zu gehen, erwies er sich jedoch als unbelehrbar: Weniger als zwei Monate nach seiner Ankunft in Berlin hatte sein neuer Chor die erste Probe. Er ist auch Leiter des Chors der englischen Kirche St. George’s Berlin. Wenn er nicht gerade mit seinen Chören beschäftigt ist, findet er Entspannung in seinem Beruf als Konferenzdolmetscher für die Bundesregierung.