Berliner Konzert Chor

Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten 1–3 und 6

von JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

2. Abonnementkonzert 2016/17
Donnerstag, 22. Dezember 2016 um 20:00 Uhr | Philharmonie, Kammermusiksaal

Leitung

Mitwirkende

Berliner Konzert Chor
Berliner Konzert Orchester
Berliner Konzert Jugendchor
Berliner Konzert Kinderchor
Händelkinderchor
Löwenkinder-Chor
Emiko Okuyama (Sopran)
Ines Muschka (Alt)
Mark Heines (Tenor)
Thomas Schreier (Bass)

Wir bringen vier der insgesamt sechs Kantaten des Weihnachtsoratoriums zu Gehör. An sechs Tagen begleitete Bach mit je einer dieser Kantaten am Wechsel von 1734 auf 1735 in Leipzig Festgottesdienste, die sich inhaltlich von der Geburt Jesu bis zum Fest der Erscheinung Christi orientieren. Das Weihnachtsoratorium ist traditioneller Beitrag des Berliner Konzert Chores zur Einstimmung auf das Festgeschehen.

Aufgrund von Krankheit mußte Joseph Schnurr (Tenor) leider absagen. Wir sind Mark Heines sehr dankbar, dass er kurzfristig dessen Part übernommen hat. 

 

Achtung: Einige Karten enthalten die falsche Information, dass es eine Konzerteinführung gibt. Es findet keine Einführung statt.

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von: 

Bild ansehen